Special Mobils Logo














 
Beschreibung       Technik       Zubehör  

Leicht, extrem belastbar und langlebig. Seit mehr als 20 Jahren das Original:
special mobils-Hubschlafdächer für Expeditionsfahrzeuge.


Beschreibung:

Die Besonderheiten der special mobils Hubschlafdächer:

verwindungsfähiger, durchge-
schweißter Profilrahmen in gesamter Fahrzeugdachlänge und -breite

gefertigt aus einem Stück seewasserfestem Alu-Riffelblech

Aufstelldach übernimmt in geschlossenem Zustand eine stabilisierende Funktion

durch Wegfall von Fahrzeugblech-
teilen beläuft sich das Mehrgewicht lediglich 30 bis 45 kg, je nach Dachwannenhöhe

Stehhöhe im gesamten Fahrzeug
ab Vordersitze nach hinten bei aufgestelltem Dach

Bett über die gesamte Fahrzeug-
breite, 1300 x 2000mm

wasser- und winddichte seitliche
Plane mit großen, herausnehmbaren Fenstern mit Moskitonetz

Dachluke, versiegelt mit 10mm
Plexiglas, zum Durchstieg aufs
Dach bei geschlossenem Zustand


Technik:

Scharnierachse wahlweise an der Windschutzscheibe oder am Fahrzeugheck

raumsparende Verstauung der Bettkonstruktion während der Fahrt

Einfaches Heben und Senken
des Daches mit den optionalen Hubhilfen: Druckluft, Gasfedern, elektromotorischer Antrieb oder
mit der Handkurbel.

bis zu 100 kg Dachlast im
Gelände möglich

Einfaches Heben und Senken des Daches mit mechanischer Kurbel. Alternative Hubhilfen siehe Zubehör


Zubehör:

Hubhilfen: Druckluft, Gasfedern oder mit elektromotorischem Antrieb.

Dachreling, Alu-Dachboxen, Innenausbau mit Alu-Container-System.

 
Modell-Beispiele: